US-Börsenaufsicht warnt vor Bitcoin

Die SEC sieht bei virtuellen Währungen eine größere Gefahr, dass sie für betrügerische Anlagemodelle benutzt werden. Mangelnde Einlagensicherung, fehlende staatliche Regulierung und hohe Volatilität zählten zu den Risiken. Sicherheitsbedenken gelten sich auflösenden Wechselbörsen, technischen Problemen, Hackern und Malware.