Hackerangriff legt Dogecoin-Dienstleister lahm

Doge Vault geht offline und bestätigt eine erfolgreiche Attacke. Die Folgen für die Nutzer und ihre dort verwahrten Online-Geldbörsen sind noch unklar. Dogecoin ist eine Kryptowährung wie Bitcoin, die schnell an Beliebtheit gewann, obwohl der Wert ihrer digitalen Münzen weit geringer ist.

Hacker stehlen Daten von 1,3 Millionen Orange-Kunden

Schon im Januar verlor der französische Netzbetreiber die Daten von 800.000 Kunden. Das Unternehmen warnt vor einer neuen Phishing-Gefahr. Letzten November unterzeichnete Orange-CEO Stéphane Richard eine Charta, mit der sich das Unternehmen zur sicheren Verwahrung der Kundeninformationen verpflichtete.