Defragmentierung tabellarisch

Im Folgenden wird das Vorgehen bei der Defragmentierung in den Windows Versionen 7, 8 und 8.1 in tabellarischer Form gegenübergestellt. Der Begriff “anklicken” bedeutet immer “einfacher Klick mit der linken Maustaste”. Doppelklick oder Klick mit der rechten Maustaste wird extra erwähnt.

Windows 7
Windows 8
Windows 8.1
Windows 7 Windows 8 Windows 8.1
1 Start-Button anklicken „Suchen“ in der Charm-Leiste anklicken „Suchen“ in Charm-Leiste anklicken
2 „Defrag“ im Suchbereich eintippen „Defrag“ im Suchbereich eintippen „Defrag“ im Suchbereich eintippen
3 unterhalb des Suchfeldes „Einstellungen“ anklicken
4 oben „Defragmentierung“ mit rechts anklicken links „Laufwerke defragmentieren und optimieren“ anklicken im Ergebnisbereich „Laufwerke defragmentieren und optimieren“ anklicken
5 Laufwerk mit rechts anklicken, das defragementiert werden soll Laufwerk mit rechts anklicken, das defragementiert werden soll Laufwerk mit rechts anklicken, das defragementiert werden soll
6 „Datenträger analysieren“ anklicken „Analysieren“ anklicken „Analysieren“ anklicken
7 „Ja“ in Benutzerkontensteuerung anklicken „Ja“ in Benutzerkontensteuerung anklicken „Ja“ in Benutzerkontensteuerung anklicken
8 bei mehr als „20% fragmentiert“ Button „Datenträger defragmentieren“ anklicken bei mehr als „20% fragmentiert“ Button „Optimieren“ anklicken bei mehr als „20% fragmentiert“ Button „Optimieren“ anklicken
9 nach Defragmentierung „Schließen“ anklicken nach Optimierung „Schließen anklicken nach Optimierung „Schließen anklicken

Henning Hilmer, 20.02.2014